Tipps for Beginners or Don’t Do It Because of Covid

My first (anti-)tip: Don’t do it because of Corona. Don’t start writing because you’re bored. Nothing significant will come of it. If you want to publish traditionally:• You don’t need to write the whole thing to send it out to agencies or small publishers. Write a few chapters first, polish them and see if there’s…

Reading Impressions: Tao Lin

Psilocybin Note-taking seemed misguided and neurotic. Experience was the only usable information – takable from existence in the universe – and it was recorded automatically. My life was notes, etched into the four-dimensional object of the universe. I would leave society – its drugs and language and ideas and habits and opinions and websites –…

laemmchen📚liest: Alexander Keßler – Glückstreiben

Ich war immer noch in gewisser Weise darauf aus, doch noch einmal groß raus zu kommen, fühlte immer noch den Schub aus der Vergangenheit, der mich in Bewegung hielt. Wie Die Lösung der Ostküstenfrage ist auch Alexander Keßlers Glückstreiben ein Roman, der verschiedene Schicksale zusammenführt. Allerdings scheinen die Figuren in diesem Buch weniger ein festes,…

laemmchen📚liest: Alexander Keßler – Die Lösung der Ostküstenfrage

Als Deutscher im Mittleren Westen hat man es sicher nicht immer ganz leicht. Vielfach hört man von deutschen Auswanderern, die nach einiger Zeit resigniert aus ihrer neuen Wahlheimat zurückkehren. Die Heile-Welt-Fassade, die Oberflächlichkeit und sicher auch der Konsumwahn der amerikanischen Durchschnittsbevölkerung aus der Mitte der USA bringen die mit der deutschen Direktheit und kritischem Geist…

Leseimpressionen: Heinz Bude

Die Angst kommt daher, dass alles offen, aber nichts ohne Bedeutung ist. Man glaubt, in jedem Moment mit seinem ganzen Leben zur Disposition zu stehen. Man kann Umwege machen, Pausen einlegen und Schwerpunkte verschieben; aber das muss einen Sinn machen und zur Vervollkommnung des Lebenszwecks beitragen. Die Angst, einfach so dahinzuleben, ist schwer ertragbar. Angststress…

laemmchen🔎fund: Aggressive Frauen

Ein Charaktertypus, der in allem auftaucht, was ich zurzeit lese oder ansehe: die aggressive Frau. Frauen, die mir im Bus gegenüber sitzen, mit Springerstiefeln und einem Kapuzenpulli angetan, auf dem steht „Ain`t now wifey“, Frauen, die einen Gefängnisaufstand anzetteln und bei den Wärtern willkürliche Leibesvisitationen durchführen (5. Staffel von Orange Is The New Black), Frauen,…

laemmchen🔎fund: Herren(Frauen)lose Bücher

Dieser laemmchenfund ist gleich ein Fund im doppelten Sinne: Vor einigen Wochen sah ich ein herrchen(bzw. frauchen-)loses Buch auf einer Bank in einem Bushäuschen sitzen. Schüchtern blinzelte mich der Mond auf seinem Umschlag an. Eine schöne Ausgabe vom Europäischen Buchklub, das Cover wie gemalt. Ich war sofort hin und weg, nahm es in meine Arme…

laemmchen🔎fund: plans

Though I might be considered by some to have reached a goal, I have discovered along the way that at every position in the whole hierarchy of beings there is as much above as below, and thus that there are standpoints from which every position is as much a failure as it is a success….

The Architecture of Happiness

It`s been a long time since I had contemplated the beauty of houses – maybe because of the underlying fear de Botton describes that everything is going to waste anyway. Surroundings should have no influence on how we feel, if we are only strong enough to shut out the outside world and create our own…

Reading Impressions: Alan Watts

Alan Watts about… … enlightenment It is a special kind of enlightenment to have this feeling that the usual, the way things normally are, is odd – uncanny and highly improbable. … birth We do not „come into“ this world; we come out of it, as leaves from a tree. As the ocean „waves“, the…