Die Verbotene Stadt – Zeichen und Zahlen einer vergangenen Dynastie

Früh brechen wir zu unserem Ausflug zur Verbotenen Stadt auf, denn der Himmel verspricht an diesem Tag nicht nur traumhaftes Wetter, sondern auch große Besuchermassen. Viel habe ich über die ehemalige Residenz des Kaisers schon gehört und gelesen, ob die Erzählungen und Reiseberichte zu viel versprochen haben, wird sich zeigen. Besonders ein „Bericht“ hat ganz … Die Verbotene Stadt – Zeichen und Zahlen einer vergangenen Dynastie weiterlesen

Lesetipps für alle Jahreszeiten

Ein Buch, die fast noch in den Winter passt, weil es so düster und schemenhaft ist wie ein Januartag: Pablo de Santis` Die Übersetzung. Da ich selbst auch Übersetzerin bin, hat mich der Titel natürlich sofort angesprochen. Es geht um eine Übersetzerkonferenz in Puerto Esfinge, einer fiktiven Stadt an der argentinischen Küste. Ursprünglich nur hingefahren, … Lesetipps für alle Jahreszeiten weiterlesen